Unser Interview –Herr Waldemar Okoniewski – Akrobatiktrainer

Nasz wywiad –Pan Waldemar Okoniewski   – trener akrobatyki

  • Seit wann arbeiten Sie in unserer Schule?
  • Seit mehr als dreiβig Jahren.
  • Mögen Sie Ihren Job?
  • Ich habe keine andere Wahl, ich muss ihn mögen. Sonst könnte ich nicht meine Arbeit so lange ertragen.
  • Warum haben Sie den Lehrerberuf gewählt?
  • Ich wollte nie ein Lehrer werden, sondern immer einTrainer sein. Meine Arbeit ist also eine Folge von meinen jugendlichen Träumen.
  • Wer sind Ihre Lieblingssportler?
  • Alle, die durch ihre solide Arbeit ihre weltweite Ergebnisse erreicht haben.
  • Mögen Sie Tiere? Haben Sie Tiere zu Hause?
  • Ja, ich mag Tiere sehr gerne (auβer Kakerlaken, Wanzen und ähnlichen Insekten).Ich habe eine Katze, die ich während meines Spaziergangs an einem regnerischen Aprilabend gefunden habe.
  • Was ist Ihre Lieblingsfarbe?
  • Grün.
  • Was ist Ihre Lieblingsspeise?
  • Alles, was ich selbst zubereite.
  • Haben Sie Geschwister?
  • Ja, ich habe Geschwister.
  • Waren Sie schon einmal in Deutschland?
  • Ja, viele Male.
  • Welche Musik hören Sie gerne?
  • Ich höre am liebsten Opernmusik – Mezzosopran Arien.
  • Ich höre auch sehr gerne: die Arie von Madame Butterfly, “Glück” (“Szczęście”) von Kasia Cerekwicka und Kompositionen von Leszek Możdżer.
  • Was ist Ihr Hobby?
  • Literatur, die klassische Musik, im Allgemeinen die Hochkunst.
  • Was ist Ihr Lieblingsbuch?
  • “Na południe od Broad” (“South of Broad”, “Im Süden von Broad”) von Pat Conroy.
  • Was sind Ihre Lieblingsfilme?
  •  “Das Geisterhaus” (“Dom dusz”) von Bille August, “Ida” von Paweł Pawlikowski.
  • Was sind Ihre Sportergebnisse?
  • – Ich habe ein paar Medaillen aus den wichtigsten Sportveranstaltungen (Polnische Meisterschaften, Europameisterschaften und Weltmeisterschaften).
  • Gebirge, Meer, Seen. Was bevorzugen Sie lieber?
  • – Definitiv und nur das Meer!

Ich danke Ihnen herzlich für das Interwiev!

Wywiad przeprowadziła Ilona Krzywiak, kl. Va

  • die Lieblingsspeise – ulubione danie, potrawa
  • die Medaille – medal
  • im Allgemeinen – ogólnie mówiąc
  • Polnische Meisterschaften, Europameisterschaften und Weltmeisterschaften – Mistrzostwa Polski, Europy i Świata
  • einmal – kiedyś
  • viele Male – wielokrotnie
  • bevorzugen, lieber mögen – woleć
  • an einem regnerischen Aprilabend – w deszczowy kwietniowy wieczór